Tauche ein in die Welt der Esoterik!

Esoterik ist ein umfangreiches Gebiet - Teil 2/2

Dieser eher theoretischen Richtung der Esoterik steht eine praktische gegenüber, die unter Selbstvervollkommnung des Menschen auch den äußeren Erfolg, z. B. im Beruf oder in finanzieller Hinsicht, versteht. Zu diesem mehr praktischen, auf Lebenshilfe ausgerichteten Zweig der Esoterik gehören auch Heilverfahren, besonders die Psychotherapie, die Heilung und Gesundheit als einen ganzheitlichen Vorgang verstehen, die Seele und Körper umfasst.

Die ganzheitliche Auffassung der Gesundheit des Menschen, die von den Kritikern als Scharlatanerie abgetan wird, bildet seit Jahrtausenden die Grundlage der medizinischen Modelle der östlichen Weisheitslehre. Die Reduzierung der Krankheiten auf biologische Mechanismen und physiologische Vorgänge entspricht nicht mehr den Erkenntnissen der modernen Biologie und Psychologie.

Da der Mensch Teil der kosmischen Ordnung ist, entstehen die Krankheiten den Menschen aus einer Störung der Harmonie mit der Natur, seinen Mitmenschen und der spirituellen Welt. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Themenkreis der weiblichen Spiritualität geschenkt. Die heute offen zutage tretenden Mängel der patriarchalischen Religionen können durch das alte weibliche Erfahrungswissen überwunden werden, das den Gedanken der Ganzheit und Einheit alles Seienden betont. 

Aus dieser Definition der modernen Esoterik ergibt sich, dass der Esoteriker den Bereich der Philosophie, der Religion, der modernen Wissenschaft und der Psychologie berührt. Zu folgenden Gebieten der Esoterik gehören: Aromatherapie, Astrologie, Audiovisuelle Medien, Edelsteinmedizin, Farbtherapie, östliche Weisheitslehren (Buddhismus, z. B. REIKI), Tarot uvm...

Google
Web www.Reiki-Esoterik.de