Tauche ein in die Welt der Esoterik!

Wie kann ich REIKI erlernen? - Teil 1/4

Mikao Usui Reiki - Usui Reiki-System der natürlichen HeilungWährend des Grundkurses Reiki öffnet die Reiki-Meisterin in vier Einstimmungen (an mindestens zwei Tagen) bestimmte Energie-Zentren - der Teilnehmer wird zum Heilungskanal. Jetzt kann er durch Auflegen der Hände die heilende Lebensenergie auf sich selbst oder andere übertragen. Hierbei wird die persönliche Energie des Reiki-Gebenden nicht verbraucht, im Gegenteil : Auch er fühlt sich nach der Reiki-Behandlung besser als zuvor. Reiki ist für alle (auch Kinder!) mühelos zu erlernen.

Ich biete euch die Möglichkeit an folgenden Seminaren teilzunehmen :

Der Reiki 1. Grad ist eine ausgezeichnete Hilfe und Selbsthilfemethode.

Der Reiki 2. Grad bewirkt nochmals eine starke Erweiterung der Intuition und Heilkraft und vermittelt die Methoden der Mental- und Fernbehandlung.
Sie werden in die heiligen drei Reiki-Symbole eingewiesen.

Durch die 3. Grad - Einstimmung bekommen Sie die Meister-Energie übertragen und werden in den Umgang mit dem Meister-Symbol geschult.

Wie erhält man die REIKI Heilkraft ?

Die Reiki-Heilungsfähigkeit kann nur durch einen Reiki-Meister weitergegeben werden. Um Reiki zu erhalten, braucht man keine bestimmten Vorkenntnisse. Man sollte ein offenes Herz haben, den Wunsch, es "empfangen" zu wollen, und sich selbst das Versprechen geben, Reiki auch anzuwenden. Wenn man sich selbst heilen und seiner Familie, anderen Menschen, Tieren oder Pflanzen helfen möchte, wird man während des Reiki-Seminars zum Kanal dieser Heilkraft.

Google
Web www.Reiki-Esoterik.de